Home: Maucher Jenkins

Intellectual Property

Intellectual
Property

Patents | Trade Marks | Designs

Offene Stellen

Werden auch Sie Teil unseres Teams! Sollte Ihr Profil nicht zu den ausgeschriebenen Stellen passen, können Sie sich trotzdem gerne mit uns in Verbindung setzen. Initiativbewerbungen sind bei uns jederzeit willkommen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Ort: Freiburg

Jobart: Patentanwaltskandidat (w/m/d)

Befristet/unbefristet: Unbefristet

Voll/Teilzeit: Vollzeit


Veröffentlicht: 26 July 2022

Online bewerben

Please leave this field blank

Vielen Dank

Patentanwaltskandidat (w/m/d)

 

Lust auf Neues? 

 

Wirklich wertvoll sind Ideen dann, wenn sie neu sind. Als Patentanwältinnen und Patentanwälte beraten wir dabei, wie man sich bei der Verwirklichung solcher Ideen am besten vor Nachahmung schützt, und wirken bei der Durchsetzung und Abwehr von Schutzansprüchen mit. Dies verlangt fundiertes fachliches und juristisches Wissen, Kreativität, Präzision und die Bereitschaft, sich ständig mit neuen Themen zu befassen. Im Rahmen der Qualifikation für diesen anspruchsvollen Beruf erhältst Du - neben dem Lernen bei uns „on the job“ mit Unterstützung durch einen unserer erfahrenen Patentanwälte und unser gesamtes Team - das juristische Wissen in einem Begleitstudium und in Seminaren mit anderen Patentanwaltskandidatinnen oder -kandidaten.

 

Maucher Jenkins ist eine deutsch-britische Kanzleigruppe mit Büros in London, Freiburg, München und Beijing. Am Standort Freiburg mit ca. 60 Mitarbeitern und regional geprägtem, aber auch internationalem Mandantenstamm suchen wir ab sofort einen

 

 

                                                   Patentanwaltskandidaten (w/m/d)

                                                       mit technischer Ausrichtung

                                  (Physik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder ähnliches)

 

 

 

Deine Aufgaben:

 

Du wirst den Beruf des Patentanwalts/der Patentanwältin erlernen. Hierzu wirst Du bei uns über einen Zeitraum von mindestens 26 Monaten das erforderliche Handwerk kennenlernen. Parallel wirst Du ein juristisches Studium an der Fernuniversität Hagen absolvieren und an einer Arbeitsgemeinschaft in Stuttgart teilnehmen. Der letzte Ausbildungsabschnitt wird in München stattfinden, wo Du von Prüfern des Deutschen Patent- und Markenamts und von Richtern des Bundespatentgerichts ausgebildet wirst. Am Ende der Ausbildung wirst Du ein Examen absolvieren, bevor Du als Patentanwältin/Patentanwalt zugelassen werden kannst.

 

 

Dein Profil:

 

  • Studienabschluss in Physik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder in verwandten Fachrichtungen
  • Interesse an anwaltlicher, beratender Tätigkeit
  • Interesse an Erfindungen auf unterschiedlichen technischen Gebieten wie auf dem Gebiet der Physik, der Elektrotechnik, des Maschinenbaus oder der Software
  • Bereitschaft, auch nicht-technische Gebiete wie das Markenrecht für Dich zu erschließen
  • Interesse an Sprache und an juristischem Denken

 

 

Unser Angebot:

 

  • die Möglichkeit, sämtliche Bereiche kennenzulernen, die der interessante Beruf des Patentanwalts/der Patentanwältin bietet,
  • Mitwirkung an Patentverletzungsverfahren und anderen Gerichtsverfahren,
  • Aufbau von Kompetenzen im Umgang mit unterschiedlichen Mandanten
  • bei Interesse kann ein Ausbildungsabschnitt im Ausland, zum Beispiel in London oder in Beijing absolviert werden
  • Ein Einstieg in unsere Kanzlei nach der Ausbildung ist hochwillkommen!

 

 

Interessiert?

 

Dann schick uns Deine aussagekräftige Bewerbung an Karriere_DE@maucherjenkins.com.

Deine Fragen beantwortet Dein zukünftiger Ausbilder Dr. Cornelius Mertzlufft-Paufler unter 0761/791740.

Zurück zu Stellenangeboten