Home: Maucher Jenkins

Intellectual Property

Intellectual
Property

Patents | Trade Marks | Designs

Unser Team

In unserem Team arbeiten herausragende Fachleute und ausgewiesene Experten des Gewerblichen Rechtsschutzes und der Wissenschaft und Technik, die es gewohnt sind, bereichs- und länderübergreifend zu arbeiten.

Johannes Scherr

Trainee Patentanwalt

Qualifikationen:
M.Sc. in Applied Geophysics
B.Sc. in Angewandte Geowissenschaften

Sprachen:
Deutsch
Englisch

 

 

Johannes Scherr ist seit Januar 2023 im Freiburger Büro von Maucher Jenkins tätig, wo er derzeit an seiner Qualifikation als deutscher und europäischer Patentanwalt arbeitet.

 

2018 schloss Johannes Scherr sein Masterstudium der Angewandten Geophysik an der TU Delft, der ETH Zürich und der RWTH Aachen ab.

 

Anschließend forschte er als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für zerstörungsfreie Prüfverfahren an der Technischen Universität München.

 

Im Rahmen seiner Promotion besuchte er die University of Illinois in Urbana-Champaign für einen 6-monatigen Laboraustausch. In Studium und Promotion erwarb Johannes Scherr Fachkenntnisse in Bereich der Geowissenschaften und Geophysik sowie im Bauingenieurwesen.

 

Besonders tiefgehend befasste er sich mit der zerstörungsfreien Prüfung von Betonkonstruktionen zur Detektion interner Fehlstellen. Seine Forschung konzentrierte sich auf die Erkennung von Rissen in Beton durch die Analyse von Vibration, die durch einen von Laserablation erzeugten Pulses hervorgerufen werden.

 

Außerberufliche Interessen:

 

Johannes Scherrs Hobbies sind Fitness, Segeln, Bergwandern und Golf.

 

Publikationen:

 

Scherr, JF, Kollofrath, J, Popovics, JS, Bühling, B, Grosse, CU. (2023) Detection of Delaminations in Concrete Plates Using a Laser Ablation Impact Echo Technique. Journal of Nondestruct Evaluation, 42, 11.

https://doi.org/10.1007/s10921-022-00921-x

 

Scherr JF, Grosse CU. (2020). Delamination detection on a concrete bridge deck using impact echo scanning. Structural Concrete. 2021; Vol. 22, No. 2, April 2021, pp 806-812.

https://doi.org/10.1002/suco.202000415

 

Scherr JF, Alex J, Grosse CU, Kühn F. (2020). Zerstörungsfreie Zustandserfassung der Moorbrücke BAB A27. 4. Brückenkolloquium. Fachtagung für Beurteilung, Planung, Bau, Instandhaltung und Betrieb von Brücken. Tagungshandbuch 2020, Esslingen, 8-9. September.

https://elibrary.narr.digital/article/99.125005/kbr202010575

 

Scherr JF. (2018). Influence of Structural Uncertainties on the Thermal Regime of a Supercritical Geothermal Reservoir. Masters Thesis. Institute for Applied Geophysics and Geothermal Energy, RWTH Aachen University, Aachen, Germany.

Zurück zur Suche