Home: Maucher Jenkins

Intellectual Property

Intellectual
Property

Patents | Trade Marks | Designs

Unser Team

In unserem Team arbeiten herausragende Fachleute und ausgewiesene Experten des Gewerblichen Rechtsschutzes und der Wissenschaft und Technik, die es gewohnt sind, bereichs- und länderübergreifend zu arbeiten.

Dr. John Parkin

Associate - Patente

Qualifikation:
Chartered Patent Attorney

Doktor in Oberflächenwissenschaften, Universität St. Andrews; Studium der Physik, Universität Warwick

Sprache:
Englisch

 

John kam 2017 zu Maucher Jenkins, um seine technische Kompetenz außerhalb des akademischen Bereichs einzusetzen, und schloss im März 2020 seine Ausbildung zum Chartered Patent Attorney ab. John bestand seine Prüfungen und wurde mit dem CIPA-Preis für die Ausarbeitung von Patentanmeldungen verliehen, einem Fach in dem er die beste Note erzielte.

 

2017 schloss John das Postgraduate Certificate in Intellectual Property Law der Queen Mary Universität London ab und durchläuft derzeit die Ausbildung zum europäischen Patentanwalt.

 

John Parkin schloss sein Studium im Jahr 2009 an der University of Warwick mit einem First Class Honours Degree in Physics (MPhys) ab.

 

Danach arbeitete er an der University of St Andrews an seiner Dissertation, in deren Rahmen er verschiedene Verfahren zur Kalibrierung von Mikro-Cantilever-Sensoren entwickelte, die in erster Linie in der Rasterkraftmikroskopie zum Einsatz kommen.

 

2013 wurde ihm ein PhD in Surface Science verliehen. Nach seiner Promotion erforschte John Parkin eine Vielzahl an oberflächenanalytischen Verfahren für die Analyse von ultradünnen organischen Monoschichtfolien (selbstorganisierende Monoschichten) auf Halbleitermaterialien zur Verwendung in mikro- und nanoelektromechanischen Systemen (MEMs und NEMs).

 

Im Rahmen seiner PhD- und Postdoc-Forschungsarbeiten veröffentlichte John Parkin zahlreiche Fachaufsätze, hielt Vorträgen auf internationalen Konferenzen und reichte schließlich eine entsprechende Patentanmeldung ein.

 

Publikationen:

 

Direct Organocatalytic Enantioselective Functionalization of SiOx Surfaces’, J.D. Parkin, R. Chisholm,  A.B. Frost, R.G. Bailey,  A.D. Smith, and  G. Hähner, Angewandte Chemie International Edition 57 (2018) 9377-9381.

 

'Isothiourea mediated organocatalytic Michael addition lactonisation on a surface: modification of SAMs on silicon oxide substrates', R. Chisholm, J.D. Parkin, A.D. Smith and G. Hähner, Langmuir 32 (2016) 3130-3138.

 

'Contact-free experimental determination of the static flexural spring constants of cantilever sensors using a microfluidic force tool', J.D. Parkin and G. Hähner, Beilstein J. Nanotechnol. 7 (2016) 492-500.

 

'Calibration of the torsional and lateral spring constants of cantilever sensors', J.D. Parkin and G. Hähner, Nanotechnology 25 (2014) 225701.

 

'Determination of the spring constants of the higher flexural modes of microcantilever sensors', J.D. Parkin and G. Hähner, Nanotechnology 24 (2013) 065704.

 

'Mass determination and sensitivity based on resonance frequency changes of the higher flexural modes of cantilever sensors', J.D. Parkin and G. Hähner, Rev. Sci. Instrum., 82(3) (2011) 035108.

 

'Torsional and lateral stiffness measurement'. J.D. Parkin and G. Hähner (2012). Application number 13750924.6.

 

 

Interessen:

 

In seiner Freizeit begeistert sich John für Tennis, Bergsteigen, Wandern, Fahrradfahren und Motorsport.

 

Zurück zur Suche