Home: Maucher Jenkins

Intellectual Property

Intellectual
Property

Patents | Trade Marks | Designs

Unser Team

In unserem Team arbeiten herausragende Fachleute und ausgewiesene Experten des Gewerblichen Rechtsschutzes und der Wissenschaft und Technik, die es gewohnt sind, bereichs- und länderübergreifend zu arbeiten.

Dr. Gerrit Schultz

Senior Associate - Patente/Marken

Qualifikationen:
Patentanwalt
Rechtsanwalt
European Trade Mark & Design Attorney

Promotion in Physik, zweites juristisches Staatsexamen, Studium an den Universitäten Heidelberg, Freiburg und Genf

Sprachen:
Deutsch
Englisch
Französisch
Italienisch
Spanisch
Mandarin

 

Gerrit Schultz gehört zu den wenigen Berufsträgern mit einer Qualifikation als Patentanwalt und als Rechtsanwalt. Aufgrund seines juristischen und zugleich auch technischen Hintergrundes berät er umfassend auf allen Gebieten, in denen technische Sachverhalte juristisch zu erfassen sind. Neben seiner Beratungstätigkeit im technischen Bereich ist er insbesondere auf das Marken-, Design-, Urheber-, IT- und Wettbewerbsrecht spezialisiert.

Die Ausarbeitung von Schutzrechtsanmeldungen und von Verträgen, die Betreuung von nationalen sowie länderübergreifenden Rechtsstreitigkeiten und die Vertretung vor den zuständigen Ämtern und Gerichten im Inland und auf europäischer Ebene gehören zu seinen Kernkompetenzen. Er hat eine umfassende Prozesserfahrung vor den Zivilgerichten, dem Bundespatentgericht sowie vor dem deutschen und Europäischen Patentamt und hat Revisionsverfahren vor dem Gericht sowie dem Gerichtshof der Europäischen Union geführt. Zu den jüngeren Erfolgen gehört auch ein erfolgreicher Überprüfungsantrag vor der Großen Beschwerdekammer des Europäischen Patentamts (R5/19).

Bevor Dr. Gerrit Schultz im Jahr 2014 zu Maucher Jenkins kam, arbeitete er mehrere Jahre als Physiker in verschiedenen technologischen Bereichen wie der Medizintechnik und der Robotik. Im Jahr 2012 wurde ihm der akademische Grad des Doktors der Naturwissenschaften von der Universität Freiburg verliehen. Er schloss sich sodann einer patentrechtlichen Forschungsgruppe am Karlsruher Institut für Technologie an, geleitet von Prof. Dr. Melullis, ehemals Vorsitzender Richter des Patentsenats am Bundesgerichtshof, wo er wertvolle Erfahrungen sammeln konnte, die seiner heutigen praktische Berufsausübung ein solides Fundament geben.

 

Publikationen:

 

Dr. Schultz ist (Ko-)Autor von fast 50 wissenschaftlichen Publikationen und (Mit-)Erfinder von mehreren lizenzierten Patenten im Bereich der Magnetresonanz­tomographie.

 

Zurück zur Suche