Home: Maucher Jenkins

Intellectual Property

Patents | Trade Marks | Designs

Ausbildung

Eine Ausbildung bei Maucher Jenkins - Ihr Weg in eine spannende Berufswelt!
Ob als Rechtsanwalts- oder Patentanwaltsfachangestellte, als Patentanwaltskandidat oder als Rechtsanwaltsreferendar: Wir nehmen Ihre Ausbildung bei uns sehr ernst, da wir mit dem Ziel ausbilden, Sie nach erfolgreichem Abschluss als Mitarbeiter oder Mitarbeiterin zu begrüßen.

Patentanwaltsausbildung

 

Jungen Hochschulabsolventinnen und Hochschulabsolventen aus naturwissenschaftlichen und technischen Fächern bieten wir die Möglichkeit der Ausbildung zur Patentanwältin/zum Patentanwalt.

 

Wir erwarten von Ihnen hervorragende Noten und die Fähigkeit, technische und juristische Sachverhalte klar, verständlich und präzise darlegen zu können. Sie sind es gewohnt, selbständig und engagiert im Team zu arbeiten und verfügen über ausgezeichnete Englischkenntnisse, die Sie idealerweise im Ausland erworben haben.

 

Sie erhalten durch uns eine fundierte, praxisorientierte Ausbildung zur Patentanwältin/zum Patentanwalt und zum European Patent Attorney in einem dynamischen, jungen, internationalen Team in netter Arbeitsatmosphäre.

 

Sie erwartet ein breites Ausbildungsspektrum – von der Ausarbeitung von Erstanmeldungen und Bescheidserwiderungen bis hin zur Mitwirkung bei Einsprüchen, Nichtigkeitsklagen und Verletzungsverfahren. Sie werden von einem erfahrenen Patentanwalt betreut und ausgebildet. Bei Interesse können wir Ihnen auch Aufenthalte in unserem Londoner Büro ermöglichen. Die Ausbildung erfolgt mit dem Ziel einer dauerhaften Beschäftigung bei uns.

 

Wir stellen ganzjährig nach Bedarf Kandidatinnen und Kandidaten ein. Setzen Sie sich bei Interesse mit uns in Verbindung.

 

 

Anwalts- oder Wahlstation von Referendarinnen und Referendaren

 

Angehenden Juristinnen und Juristen bieten wir die Gelegenheit, im Rahmen Ihrer Anwalts- oder Wahlstation die vielschichtigen und interessanten Themen und Fragestellungen des gewerblichen Rechtsschutzes kennenzulernen.

 

Als Referendarin/Referendar werden Sie in unserer Kanzlei von Anfang an in die Mandatsarbeit eingebunden und erhalten intensiven Einblick in das Recht des geistigen Eigentums. Sie werden Teil eines dynamischen, jungen, internationalen Teams in netter Arbeitsatmosphäre. Bei Interesse können wir Ihnen auch Aufenthalte in unserem Londoner Büro ermöglichen.

 

Wir erwarten von Ihnen hervorragende juristische Qualifikationen und ausgezeichnete Englischkenntnisse, die Sie idealerweise im Ausland erworben haben. Sie verfügen über die Fähigkeit, juristische Sachverhalte klar, verständlich und präzise darlegen zu können und sind es gewohnt, selbständig und engagiert im Team zu arbeiten. Ihr ausgeprägtes Interesse für technische Zusammenhänge wird es Ihnen ermöglichen, gemeinsam mit unseren Patentanwälten die jeweils beste Strategie für unsere Mandanten zu entwickeln.

 

Wir stellen ganzjährig nach Bedarf Referendarinnen und Referendare ein. Setzen Sie sich bei Interesse mit uns in Verbindung.

 

 

Ausbildung Patentanwaltsfachangestelle/r

 

Bei uns können Sie eine Ausbildung zur/m Patentanwaltsfachangestellten absolvieren. Als Patentanwaltsfachangestellte/r erwartet Sie eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit an der Schnittstelle von Jura, Technik, Wirtschaft und Sprachen.

 

Wir erwarten von Ihnen sehr gute organisatorische Fähigkeiten, und Sie sind in der Lage, selbständig, sorgfältig und gewissenhaft im Team zu arbeiten. Die Arbeit mit juristischen Themen bereitet Ihnen Freude. Sehr gute Englischkenntnisse und exzellente Deutschkenntnisse setzen wir voraus. Sie verfügen über Mittlere Reife oder Abitur.

 

Sie erhalten durch uns eine fundierte, praxisorientierte Ausbildung zur/zum Patentanwaltsfachangestellten in einem dynamischen, jungen, internationalen Team in netter Arbeitsatmosphäre. Sie bekommen einen Ausbildungspaten, der jederzeit bei allen Fragen Ansprechpartner ist und sich darum kümmert, dass Sie gut ins Team integriert werden. Wir führen regelmäßig mit Ihnen Feedbackgespräche (u.a. über die letzte Ausbildungsstation und über den Lernfortschritt). Zudem legen wir Wert auf einen möglichst breit gefächerten Einblick in die Abläufe der Kanzlei, sodass Sie einen eigenen Ausbildungsplan mit verschiedenen Stationen bzw. Teams erhalten. Als Azubi profitieren Sie von unserem internen Unterricht und können nach Bedarf auch Fortbildungen bzw. ergänzende Seminare bspw. zur Vorbereitung auf Prüfungen besuchen.

 

Bei Interesse können wir Ihnen auch einen Aufenthalt in unserem Londoner Büro ermöglichen. Die Ausbildung erfolgt mit dem Ziel einer dauerhaften Beschäftigung bei uns.

 

Kontaktieren Sie unsv

Please leave this field blank

Vielen Dank

C
Diese Website verwendet Cookies.

Einige dieser Cookies sind unerlässlich, während andere uns helfen, Ihr Erlebnis zu verbessern, indem sie Einblicke in die Nutzung der Website geben. Für weitere Informationen zu den von uns verwendeten Cookies lesen Sie bitte unsere Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Notwendige Cookies ermöglichen die Kernfunktionalität. Ohne diese Cookies kann die Website nicht ordnungsgemäß funktionieren und diese können nur durch Änderung der Browser-Einstellungen deaktiviert werden.

Analytische Cookies

Analytische Cookies helfen uns, unsere Website zu verbessern, indem sie Informationen über ihre Nutzung sammeln und melden.

x