Home: Maucher Jenkins

Intellectual Property

Patents | Trade Marks | Designs

Physik & Physikalische Messtechnik

Unsere Patentanwälte aus dem Bereich Physik sind darin geschult, das jeweilige physikalische Wirkprinzip hinter Ihrer Erfindung mit Ihnen herauszuarbeiten. Dies hilft uns, einen möglichst großen Schutzbereich für Sie zu beanspruchen und frühzeitig Alternativen zu Ihrem konkreten Lösungsvorschlag zu erkennen, die für Ihre Wettbewerber oder potentielle Nachahmer ebenfalls versperrt werden sollen.

Zahlreiche Grundlageninnovationen sind aus dem Gebiet der Physik hervorgegangen. So erlauben Riesenmagnetowiderstände – für die es 2007 den Nobelpreis für Physik gab – eine Messung von Magnetfeldern. Und die Entdeckung der Allgemeinen Relativitätstheorie hatte auch Auswirkungen auf die angewandte Physik: beispielsweise kann durch die Berechnung der Verformung des Raum-Zeit-Kontinuums eine Ortsbestimmung im GPS-System mit praktikabler Genauigkeit vorgenommen werden.

 

Unsere auf dem Gebiet der Physik ausgebildeten Patentanwälte sind kompetente Ansprechpartner bei der Besprechung von physikalischen Erfindungen. Neben technischem Wissen können unsere Patentanwälte auf langjährige Erfahrung mit Patentanmeldungen und Durchsetzungen in sämtlichen Bereichen der Physik wie beispielsweise Optik, Thermodynamik und Akustik zurückgreifen.

 

Unsere auf den Gebieten der Physik, Elektrotechnik, Mikrosystemtechnik und Maschinenbau ausgebildeten Patentanwälte beraten Sie darüber hinaus – bei Bedarf als Team von Spezialisten – auch zu komplexen Erfindungen, die von modernen physikalischen Technologien Gebrauch machen, wie zum Beispiel:

 

  • Physikalischen Messverfahren
  • Kernspinresonanzverfahren (MRT)
  • IR-Thermografie
  • Optischen Untersuchungsverfahren
  • Materialprüfungsverfahren
  • Kapazitiven und induktiven Messverfahren
  • Elektrochemischer Sensortechnik
  • Induktiver Leistungsübertragung
  • Streulicht- und Durchlichtdetektoren und zugehörigen Messverfahren
  • Oberflächenbeschichtungsverfahren

 

Wir von Maucher Jenkins sind auch geübt, komplexere mathematische Zusammenhänge, die bei Ihrer Erfindung eine Rolle spielen, zu erkennen, zu verstehen und in eine optimal abgestimmte Anmeldestrategie  zu integrieren.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an unsere Experten:

Dr. Cornelius Mertzlufft-Paufler, Johannes Lange, Ralf Haug, Dr. Gerrit Schultz, Georg Messerle, Lukas Stolch, Dr. Philipp Müller

Wo möchten Sie als nächstes hin?

Wir verwenden Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis beim Browsen unserer Webseite zu verschaffen. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Durch die weitere Nutzung unserer Webseite ohne Änderungen Ihrer Einstellungen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weiter