Unser Team

Lukas Stolch
Technical Assistant, München

Email

Patentanwaltskandidat

Tätigkeitsgebiete

Durch die Arbeit an verschiedenen Forschungsinstituten (Universität Konstanz, Universität Straßburg, Fraunhofer IAF Freiburg) verfügt Lukas Stolch über Erfahrung in unterschiedlichen Technologiebereichen.  Besondere Schwerpunkte setzte er in seiner universitären Laufbahn in den Themengebieten der Clusterdeposition und deren Nutzung zur katalytischen Analyse von chemischen Reaktionen,  der Polymersynthese in mikrofluiden Systemen, der Herstellung und medizinischen Nutzung von Polymerpartikeln zum Wirkstofftransport sowie der halbleiterbasierten Photonendetektion.

Seit 2017 absolviert Lukas Stolch bei Maucher Jenkins in München die Ausbildung zum deutschen Patentanwalt und zum European Patent Attorney, im Zuge derer er in allen Bereichen des Gewerblichen Rechtsschutzes tätig ist.

Lukas Stolch spricht Deutsch, Englisch und Französisch.