7. IP Showcase Basel

Wir laden Sie herzlich zu unserer Veranstaltungsreihe IP SHOWCASE Basel am 21.12.2016 in unseren Basler Büroräumen ein. Die Kurzvortäge von Dr. Manuel Kunst (Patentanwalt) und Dr. Michael Nielen (Rechtsanwalt) beschäftigen sich mit dem Thema: 


Das Rädchen im Getriebe - Mittelbare Patentverletzung in Deutschland, USA und Japan.

Neben der unmittelbaren, also direkten Verletzung eines Patentes kann es auch zu einer mittelbaren Patentverletzung kommen. Beispiel ist die Lieferung eines Produktes, das erst durch einen Dritten in ein Endprodukt eingebaut wird, das ein Patent verletzt. In Japan, USA und Deutschland gibt es hier einige Unterschiede in der juristischen Behandlung. Diese sind Gegenstand des Vortrages.

 

Im Anschluss verbleibt noch genügend Zeit zur Beantwortung Ihrer Fragen und zum gemeinsamen Austausch bei Erfrischungen von unserem Buffet. 

 

Bei Interesse möchten wir Sie um vorherige Anmeldung bis zum 19.12.2016 bitten. 

(Telefonisch oder per E-Mail)


Wir freuen uns auf Ihr Kommen! 

 

Termin: 21.12.2016, 17:00 bis ca 18:30 Uhr 
Ort: Aeschenvorstadt 71, 4051 Basel, Schweiz

(Beitrag erstellt: 29.11.2016)